Podiumsdiskussion Vorfahrt für Väter

#1 von Dennis , 18.10.2009 11:32

Am 27.10.2009 um 19 Uhr in der Johanniskirche, Martin-Luther-Platz 1, Düsseldorf findet eine Podiumsdiskussion - 'Vorfahrt für Väter' - statt

Die VHS beschreibt diese Veranstaltung so:
'Das Ziel von Gleichstellungspolitik ist eine Gesellschaft, in der Frauen und Männer ihre Vorstellungen und Lebensentwürfe frei verwirklichen können.' (Ursula von der Leyen)
Welche Rolle spielen Väter in Familie und Gesellschaft heute? Die Rolle der Väter in der Familie hat sich im Vergleich zu früheren Generationen sichtbar gewandelt und wird regelmäßig diskutiert. Väter und ihr neues Rollenverständnis sind Gegenstand von Studien, Statistiken und Forschungsprojekten.
Männer finden und gehen immer neue Wege, wenn es um ihre Rolle in Beruf und Familie geht. Sie wollen mehr Zeit mit Ihren Kindern verbringen und stärker am Leben ihrer Kinder teilhaben. Sie stellen neue Ansprüche an ihr berufliches Umfeld und benötigen (wie die Mütter) flexible Arbeitszeiten und eine bedarfsgerechte Kinderbetreuung.
Ziel der Veranstaltung ist es, verschiedene Professionen zu beleuchten, das Thema 'Väter' in Düsseldorf zu placieren, neue Wege für Väter (und Mütter) in Beruf und Familie aufzuzeigen und alternative Lebensentwürfe zu präsentieren.

Die Podiumsteilnehmer und Podiumsteilnehmerinnen entnehmen Sie bitte der aktuellen Presse!

Eine Kooperation mit ASG, AWO,DRK, EFA und Väter& Karriere, Düsseldorf

http://www.duesseldorf.de/vhs/programm/s...010000_Y4.shtml

 
Dennis
Beiträge: 954
Registriert am: 25.07.2009

zuletzt bearbeitet 27.10.2009 | Top

   

30.Oktober: DEMO in Wien startet ab 16 Uhr
04.10.09 - 1. Treffen Düsseldorfer Kreis

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor